Reitunterricht für Groß und Klein

Gefällt Ihnen besser der formale und graziöse Stil des englischen Sattels oder eher der legere und lässige Stil des Westernsattels? Ob Sie Anfänger sind oder schon Experte, das Team des Reiterhofs Riding Tuscany in Montaione, im Agriturismo mit Pferden Belmonte Vacanze in der Toskana, wird Ihnen den passenden Reitunterricht bieten, auf jedem Niveau.

Von der einfachen Reitstunde bis zum fortgeschrittenen und elektrisierenden Unterricht, im Westensattel oder im englischen Sattel, von der Satteltaufe für Kinder bis zum Wettkampf-Training, hier finden Sie bestimmt das Passende.

Wir werden Ihnen helfen einen Reiturlaub zu verbringen, wie Sie ihn schon immer geträumt haben.

lezioni equitazione montaione

Grund-Reitunterricht im Westernsattel oder im englischen Sattel

Sie wollten schon immer das Reiten lernen, hatten aber noch nie die Zeit oder den Mut dazu? Wir erwarten Sie, um Ihnen den Rausch eines Ausritts erleben zu lassen, in unserem Reiterhof in Montaione, die Ranch Riding Tuscany, nur wenige Kilometer von den wunderschönen Dörfern San Gimignano und Volterra entfernt.

Unser Team kann Reitstunden für Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren in Anspruch nehmen. Die Unterrichte dauern immer 60 Minuten, ein Teil dieser Zeit wird der Pflege und dem Satteln des Pferdes gewidmet, um sich dem Tier anzuvertrauen, danach steigt man in den Sattel. Nun können Anfänger die Welt des Reitens und dessen Grundtechniken kennenlernen und erfahrene Reiter Trott und Galopp verbessern.

1 Stunde Gruppenunterricht , 6-12 Jahre$15.00
1 Stunde Gruppenunterricht , im Alter von 12$20.00
1 Stunde Privatunterricht$25.00

Reitunterricht für Fortgeschrittene im Westernsattel oder im englischen Sattel

Wenn Sie schon ohne Beistand traben und galoppieren, können Sie im Ranch Riding Tuscany in Montaione Ihren Stil testen, im Westernsattel wie im englischen Sattel.

Unsere Reitstunden dauern immer 60 Minuten. Nachdem das Pferd gesattelt ist können Sie den Rausch der Hindernisse oder der Dressur erleben, wenn Sie den englischen Sattel bevorzugen, oder Sie können Reining oder Barrel Racing im Westernsattel antreten.

Bei Sonnenuntergang mit den antiken Dörfern San Gimignano und Volterra im Hintergrund zu galoppieren wird hinreißend wirken.

1 Stunde Gruppenunterricht , 2 bis 3 Teilnehmer $20.00
1 Stunde Einzelunterricht$25.00
horseriding-tour-tuscany-1
horseriding-in-tuscany

Reitunterricht für Fortgeschrittene im englischen Sattel

In unserem Reiterhof in Montaione RidingTuscany können Sie bei der Bekanntschaft mit der elektrisierenden Welt der Hindernisse begleitet werden sowie bei der präzisen waagrechten Arbeit.

Sie werden das Reiten im eleganten, englischen Stil lernen, umgeben von den gewundenen Hügel der Toskana um San Gimignano und Volterra.

Durch Genick, Bahnfiguren, Seitengang, aus der Ecke kehren… klingt das für Sie wie Spanisch? Wenn ja ist es Zeit unseren Pferdehof in der Toskana zu besuchen und zu lernen, wir freuen uns Sie zu lehren.

1 Stunde Gruppenunterricht , 2 bis 3 Teilnehmer$20.00
1 Eine Stunde Einzelunterricht $25.00

Preise


Word een Ranch Angel€ 50
Falls Sie ein Tierliebhaber sind und auch den weniger glücklichen helfen möchten, dann ist Ranch Angels das Richtige für Sie! Helfen Sie uns, zusammen mit Ihren Kindern, die Tiere zu pflegen und sie vom Schlachthof zu retten!
Werden Sie zum Ranch Angel€ 50
Falls Sie ein Tierliebhaber sind und auch den weniger glücklichen helfen möchten, dann ist Ranch Angels das Richtige für Sie! Helfen Sie uns, zusammen mit Ihren Kindern, die Tiere zu pflegen und sie vom Schlachthof zu retten!
Reitunterricht zur Annäherung an das Pony€ 20
Ihre Kinder zwischen 4 und 6 Jahren werden sich an die Nähe unserer Minipferde gewöhnen: die Ponys!
Reitunterricht zur Annäherung an das Pony€ 20
Ihre Kinder zwischen 4 und 6 Jahren werden sich an die Nähe unserer Minipferde gewöhnen: die Ponys!
Satteltaufe€ 15
Auch Kleinkinder zwischen 2 und 5 Jahren können das Reiten auf eines unserer Ponys erleben. Das erste Erlebnis dauert 30 Minuten, man bekommt ein Teilnahmezeugnis.
Reitunterricht zur Annäherung an das Pony€ 20
Ihre Kinder zwischen 4 und 6 Jahren werden sich an die Nähe unserer Minipferde gewöhnen: die Ponys!
Reitunterricht für Fortgeschrittene€ 20
Reitunterricht für Anfänger€ 20
jonny1

Reitunterricht und weitere Tätigkeiten mit Pferden für Kinder.

Wir bieten den Kleinen viele, verschiedene Tätigkeiten in direktem Kontakt mit der Natur und den Pferden. Ihre Kinder werden durch unserem Unterricht zur Annäherung an die Pferde das Reiten lernen, sie werden die Welt der kleinen Ponys entdecken und die Aufregung der Satteltaufe erleben.

Organisieren Sie Ihren Reiturlaub in der Toskana mit uns.

Der kinderfreundliche Agriturismo in derToskana Belmonte Vacanze in Montaione bietet spezielle Angebote, sei es für wenige Tage oder für mehrere Wochen, für Paare oder für Familien.

Angebote für Reitstunden, Pferdepension und geteiltem Pferdebesitz

Der Reiterhof Ranch Riding Tuscany in Montaione bietet Reitunterrichtsangebote für Groß und Klein. Sie können für Ihren Urlaub in der Toskana persönliche Monatsabonnements, Spazierritt- oder Trekkingsammelkarten kaufen.

Falls Sie im Herzen der Toskana eine Pferdepension suchen, wo Ihr Pferd gehegt und gepflegt wird auch wenn Sie nicht anwesend sind, sollten Sie wissen, dass wir auch Pension und Dressur bieten. Wenn Sie hingegen gerne ein Pferd hätten, können sich aber nicht oft genug darum kümmern, bieten wir Ihnen einen geteilten, monatlichen Pferdebesitz an. So hätten Sie an ausgemachten Tagen ein Pferd für sich alleine, als wäre es ganz Ihres.

Riabilitazione equestre


La riabilitazione equestre, come riabilitazione deve ancora prendere campo in Italia, dove vi è ancora scarsa informazione sull’argomento. La riabilitazione equestre o ippoterapia apre uno sguardo sul mondo del cavallo anche per chi apparentemente è impossibilitato a farlo.

Essa mira non soltanto a trattare la patologia dal punto di vista strettamente clinico, come all’eventuale superamento di un danno motorio, cognitivo, sensoriale; ma anche a migliorare i parametri psichici e sociali dell’individuo, portandolo a dare un significato maggiore ai suoi vissuti e alle sue relazioni e ad attivare le proprie abilità acquisite nel contesto quotidiano.

Il soggetto entra in contatto tramite il terapista con un essere animale importante come grandezza e, prima da terra con l ‚accudimento e la comunicazione corporea, e dopo in sella, intesserà un rapporto benefico per entrambi (cavallo-cavaliere) accompagnato dall’obiettivo di lavorare in un gruppo e relazionarsi con diverse figure. Il cavallo e il cavaliere misureranno e tireranno fuori emozioni, paure, limiti che li porteranno al raggiungimento di un rapporto terapeutico.

Il cavallo dal canto suo “sente” chi lo accudisce e percepisce punti di forza e debolezze di chi gli si avvicina. A livello fisico il cavallo e il suo movimento potenziano i vari distretti corporei. Il lavoro sarà individuale prima e poi collettivo, se possibile, e inerente alla difficoltà o alla patologia del soggetto che sarà protagonista del suo miglioramento. E poi….. tanto divertimento, amicizia e stare all’aria aperta!